Bis auf weiteres

Jetzt aber: Ich schließe das blendwerk >. Eigentlich nur konsequent nach der inoffiziellen, mehr oder weniger schleichenden Aufgabe der vergangenen Jahre. Dennoch eine emotionale Hürde.

Alle Inhalte bleiben erhalten und online abrufbar, den gelegentlichen Lesern zum Stöbern und Kommentieren nach wie vor gerne zugänglich.

Man liest sich _ lyam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s